Mitarbeiter Story

Entwickler

Erik Witteveen
Entwicklung
Datum der Veröffentlichung: 19 Januar 2021

Berufserfahrung von Erik Witteveen

Neugierig auf Erik Witteveens Berufserfahrung? Lesen Sie hier Eriks Ergebnisse.

 

1: Wie haben Sie Ihre Arbeit bei Convident (allgemein) erlebt?

Die Arbeit bei Convident finde ich immer sehr angenehm. Wir haben ein schönes Büro mit einer guten Atmosphäre und aktuellen Geräten, Hardware und Software. Wir arbeiten an schönen PCs und es gibt immer Raum für Verbesserungen, und wir hören uns das an. Bevorzugen Sie einen Apple-PC? Dann wird das geregelt. Natürlich ist auch die allgemeine Atmosphäre bei Convident angenehm und es gibt immer Gelegenheit für ein Gespräch, einen Scherz oder ein Spiel, aber die Arbeit ist auch sehr ernst und hart, was ich sehr schätze. Die Balance zwischen harter Arbeit und einem netten Gespräch ist sehr gut.

Ich empfand die Entwicklungsposition, die ich bei Convident ausfülle, als unterhaltsam und sehr lehrreich. In dieser Position gibt es auch Raum zur Weiterentwicklung und die Idee ist, dass wir immer darauf achten, was am besten zum Unternehmen passt. Aber gleichzeitig auch das, was am besten zum Menschen passt, kurz gesagt, eine hervorragende Kombination für Wachstum. Die Arbeit ist arbeitsreich und anspruchsvoll, aber während meiner Zeit bei Convident habe ich viel über Projektmanagement (Planung und Regulierung von Stunden), Entwicklung und die allgemeine Struktur bei unseren professionellen Kunden gelernt. Meine Arbeitszeit war eine unglaublich lehrreiche Zeit, von der ich jetzt und in Zukunft profitieren werde. Ich hoffe, in den kommenden Jahren noch viel mehr mit und von Convident zu lernen.

Meine Ideen für Wachstum und Entwicklung konnte ich nicht nur im monatlichen Managementmeeting, sondern auch kontinuierlich während der Arbeit einbringen. Dies wurde oft umgesetzt und meine Ideen wurden umgesetzt. Ich konnte eigene Ideen zur Verbesserung der Arbeitsqualität entwickeln, die ich derzeit als eine der wichtigsten Alleinstellungsmerkmale von Convident betrachte.

 

2: Wurden Sie von unseren Kollegen gut aufgenommen (Arbeitsklima)?

Die Kollegen von Convident haben mich vom ersten Moment an als vollwertiges Teammitglied in die Arbeit und Aktivitäten bei Convident einbezogen. Ich habe gute Erfahrungen mit der Kommunikation im Team gemacht und es gab eine gute Kommunikation zu Beginn des Tages, sodass man immer einen schönen Start in den Tag hat. Meine spielerischen Fähigkeiten konnte ich auch am Freitagnachmittag bei einer Partie Krunker mit der gesamten Mannschaft zum Abschluss der Woche unter Beweis stellen. Dies war ein vorübergehender Ersatz für die Getränke am Freitagnachmittag, da Corona vorherrschte. Dies ist eines der Beispiele für die Aktivitäten, die innerhalb von Convident organisiert werden.

 

3: Würden Sie zukünftigen Mitarbeitern die Arbeit bei Convident empfehlen?

Ich würde zukünftigen Mitarbeitern auf jeden Fall empfehlen, bei Convident zu arbeiten. Ich glaube, dass Convident ein äußerst guter Ort ist, um im Bereich Entwicklung, Marketing und Projektmanagement zu wachsen. Es gibt viel Wissen innerhalb der Organisation und wenn Sie den Antrieb haben, es zu nutzen, wird Ihnen jeder helfen wollen. Auf jede erdenkliche Weise.

Selbst wenn Sie alle Tricks des Fachs beherrschen, gibt es bei Convident immer noch Raum, sich weiterzuentwickeln. Beispielsweise finden vierteljährlich KPI-Gespräche statt, um mit dem Personalleiter innerhalb der Organisation über Ihre eigenen Entwicklungen und die Entwicklungen zu sprechen, auf die Convident gerne eingehen möchte. Sie können auch jederzeit vorbeikommen, um Ihre Ideen mit dem Vorstand, der Geschäftsleitung oder Kollegen zu besprechen. Bei Convident besteht auch die Möglichkeit, eigene Ideen zu entwickeln und wir arbeiten ständig daran, neue Techniken zu verbessern und umzusetzen. Haben Sie eine gute Idee dazu? Dann wird jeder innerhalb der Organisation genau zuhören, was Sie zu sagen haben und ob es sich um einen umsetzbaren und umsetzbaren Plan handelt.

4: Wie bewerten Sie die Arbeit bei Convident und warum?

Ich gebe der Arbeit bei Convident eine 8, es ist ein guter Ort, um die Tricks des Fachs zu erlernen und sich weiterzuentwickeln. Convident ist auch ein Ort, an dem Menschen hart arbeiten und sich ständig verbessern, was einem Entwickler manchmal viel abverlangt. Sie behaupten sich, mögen eine lockere Arbeitsatmosphäre und sind bereit, hart zu arbeiten und Absprachen einzuhalten? Dann ist Convident eine wunderbare Organisation, um in den Bereichen Design, Entwicklung und (Online-)Marketing zu starten oder weiter zu wachsen!

5: Was werden Sie von Convident für den Rest Ihrer Karriere mitnehmen?

Bei Convident habe ich viel über Entwicklung und Projektmanagement gelernt und konnte viele eigene Ideen entwickeln. Außerdem konnte ich meine vorhandenen Programmierkenntnisse verbessern. Was ich in die Zukunft meiner Karriere mitnehmen werde, ist die Einstellung, die ich bei Convident gelernt habe, Probleme anzugehen und immer eine passende Lösung für ein Problem oder eine großartige Entwicklung anzubieten. Dies unabhängig vom Status, der Person oder der Dringlichkeit des Problems oder der Frage.