Mitarbeiter Story

Praktikantin HR & Office Management

Elena Peters
Praktikantin HR & Office Management
Datum der Veröffentlichung: 27 Februar 2024

Praktikumserfahrungen von

Elena Peters

Interessiert an den Praktikumserfahrungen von Elena Peters? Hier findest du Elenas Erkenntnisse.

1. Wie hast du das Praktikum bei Convident (im Allgemeinen) erlebt?

Mein Praktikum bei Convident hat mir wertvolle Einblicke in die Arbeit in einem kleinen Unternehmen ermöglicht. Ich konnte ein tieferes Verständnis für die Arbeitsprozesse im Unternehmen gewinnen und durfte bei Aufgaben bezüglich der jährlichen Leistungsbeurteilungen für jeden einzelnen Mitarbeiter mitwirken.

2. Bist du von unseren Kollegen gut aufgenommen worden (Arbeitsatmosphäre)?

Ja, sie waren immer sehr hilfsbereit, wenn ich Fragen hatte. Manchmal war es etwas schwierig, sie zu überzeugen, bei informellen Gesprächen, zum Beispiel in den Mittagspausen, vom Niederländischen ins Englische zu wechseln. Daher empfehle ich persönlich, vor Beginn des Praktikums zumindest Grundkenntnisse der niederländischen Sprache zu lernen.

3. Würdest du zukünftigen Praktikanten empfehlen, ein Praktikum bei Convident zu absolvieren?

Ich empfehle dir ein Praktikum bei Convident, wenn du Einblicke in die Arbeit einer kleinen Agentur im Bereich Digitales Marketing und Web Development gewinnen möchtest. Bei Convident lernst du, dich selbst zu organisieren und proaktiv zu sein, um das Beste aus deiner Arbeit herauszuholen. Da deine Aufgaben vielfältig und flexibel sind, ist es meiner Meinung nach von Vorteil, wenn du dich gut selbst strukturieren kannst, um während deines Praktikums den Überblick zu behalten.

4. Welche Note gibst du deinem Praktikum bei Convident und warum?

Ich würde meine Erfahrung bei Convident mit 7 von 10 Punkten bewerten! Es war eine bereichernde Erfahrung mit vielen Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Am Anfang hat es eine Weile gedauert, bis ich verstanden habe, dass ich das Praktikum nach meinen eigenen Interessen gestalten kann. Ich bin überzeugt, dass man mit einem von Anfang an gut durchdachten Praktikumsplan noch größeres Potenzial hätte ausschöpfen können.

5. Was nimmst du von Convident mit in den weiteren Verlauf deiner Karriere?

Ich habe gelernt, dass es möglich ist, auch komplexe Arbeitsabläufe zu strukturieren und dokumentieren, indem man auf die richtigen Ansprechpartner zugeht und relevante Informationen einholt. Außerdem habe ich Fähigkeiten im Umgang mit Kommunikations- und Projektmanagement-Tools erworben, die mir neu waren. Eine wichtige Erkenntnis für meine zukünftigen Karriereschritte ist die Bedeutung von Proaktivität, klarer Kommunikation und dem aktiven Einholen von konstruktivem Feedback.