Mitarbeiter Story

Technische Unterstützung

Bas Veenhoven
Technik
Datum der Veröffentlichung: 12 Januar 2022

Berufserfahrung von Bas Veenhoven

Interessiert an der Berufserfahrung von Bas Veenhoven? Lesen Sie hier die Erkenntnisse von Bas.

1: Wie hast du deine Arbeit bei Convident (generell) erlebt?

Die Arbeit bei Convident empfinde ich als äußerst positiv. Kein Tag gleicht dem anderen. Durch meine Tätigkeit als Supportmitarbeiter habe ich schnelle Kommunikationswege zu meinen Kollegen. Da ich mit verschiedenen Personen spreche, von denen jede eine andere Geschichte und ein anderes Problem hat, kann ich viel Wissen und Erfahrung sammeln. Die angenehme Arbeitsatmosphäre macht die Arbeit bei Convident sehr erfolgreich.

 

2: Wurdest du gut von unseren Kollegen aufgenommen (Arbeitsatmosphäre)?

Ich bin in einem herzlichen Umfeld gelandet. Die Atmosphäre im Team ist sehr angenehm. Von Tag eins an wurde ich als Teil des Teams aufgenommen und arbeitete an interessanten Kundenprojekten. Gesellige Zusammenkünfte, unterhaltsame Aufgaben und spannende Teamveranstaltungen haben dazu beigetragen, dass ich jeden Tag gerne zur Arbeit komme.

 

3: Würdest du zukünftigen Mitarbeitern empfehlen, bei Convident zu arbeiten?

Ich würde zukünftigen Mitarbeitern ohne Zweifel empfehlen, bei Convident zu arbeiten. Die Kombination aus der Arbeit im Team mit einem gemeinsamen Ziel, aber auch der Fokus auf persönliche Entwicklung, wird hier sehr geschätzt. Die Tür steht immer offen für eine gute Unterhaltung oder eine Tasse Kaffee oder Tee.

 

4: Welche Note würdest du deiner Arbeit bei Convident geben und warum?

Ich würde Convident mit einer soliden 8,5 bewerten. Ich bin sehr zufrieden mit den Chancen, die mir Convident geboten hat und immer noch bietet. Die Arbeitsatmosphäre ist angenehm, und die Aufgaben sind sehr interessant zu erledigen.

5: Was nimmst du von deiner Zeit bei Convident mit für den weiteren Verlauf deiner Karriere?

Aktuell denke ich nicht daran, Convident zu verlassen. Selbstverständlich werde ich alle fachlichen Kenntnisse in ein mögliches zukünftiges Unternehmen mitnehmen. Darüber hinaus ist der Austausch von Wissen ein Aspekt, den ich sicherlich in meiner weiteren beruflichen Laufbahn weitergeben und nutzen werde.